Statement...

Klarstellen möchte ich, das wir niemals die Regeln gebrochen haben.

Handelschleifen haben wir nicht benutzt, da regelwidrig.

Die Ware wurde nur zu Min oder Maxpreis versandt, offiziell nicht verboten, und dann auch nur in eine Richtung, also regelkonform.

Tatsächlich nennt sich das Pushing, steht das in den Regeln? aktuell nicht. Es wird nicht geregelt wie der Preis sein soll, ausser das er am GPP festgemacht ist. Spiegelt aber den realen Markt wieder, da wir hier frei handeln dürfen. Kartell-... etc wird hier nicht geahndet oder in den Regeln verboten. Geschweige denn gibt es eine Mechanik, die uns allen Einhalt gebieten würde.

Dadurch ist und war es uns möglich, uns entsprechend zu entwickeln.

Ob das Fair ist, liegt im Auge des Betrachters. Wir haben nur das Ziel, effizient den Bedarf zu decken.

Irgendwann pegelt sich selbst das ein, weil man nicht mehr in Werbung stecken kann oder die Qualitätsforschung lange dauert.

Das einzige was nützt ist, das sich ein Spieler in den Kopf setzt eine Sparte zu prodden bzw zu verkaufen um Konkurrent zu sein, so das man den Umsatz entsprechend mildert.

Was hier durch die wenige Spielerzahl passiert, ist das Resultat, da 2-3 Leute sich zusammentun und alles verkaufen was geht und entsprechend gut dastehen.

Was hier in 3 Tagen möglich ist habt ihr gesehen, und selbst das bedarf Kenntnis und Organisation, denn man bekommt auch hier nichts geschenkt.

Das Spiel ist nicht perfekt, hat hier und da Mankos... Ich kenne entsprechende Lösungen um gewisse Probleme zu lösen, werde sie aber nicht teilen, da entwicklungstechnisch hier sowieso nichts passiert. 4 Monate - keine Änderung.

Das Spiel ist für mich pure Entspannung, und hier und da in meinem Tagesablauf integriert, und hält mein Hirn auf gewisse weise zu einem bestimmten niveau auf trapp...

in diesem sinne... HF&GL

Ich möchte kurz hinzufügen, dass du in deinem Statement etwas berichtigen solltest................ betrifft den Min oder Maxpreis. Denn wenn ihr so gehandelt HÄTTET wäre ein VK beim Wodka mit 123.- gar nicht zustande gekommen. Oder liege ich hier etwa falsch ??

Der Rest der sich solche Praktiken nicht angeeignet hatte bzw. auch gar nicht weiß wie man so agiert, aber auch trotzdem versucht hatte die täglichen Bedarfe zu decken, fühlt sich halt dementsprechend verarscht. Deswegen wird diese Ausrede (tägl.Bedarfe) eigentlich von niemandem akzeptiert, denn du bist in diesem Game eigentlich ein alter erfahrener Hase, der diese Handlungsweise eigentlich gar nicht notwendig hätte. Deswegen ist es für einige (auch alten Hasen) unverständlich. Verständlich wäre es natürlich wenn du sagst, dass du es sonst nicht drauf hast.

Ob es jetzt Regelkonform war oder nicht, bleibt dahingestellt. Auch wenn es so ist, habt ihr beim Rest der Gemeinde aus moralischer Sicht sicherlich eine Riesenmenge an Sympathie und Ansehen verloren. Leider ........ muss ich sagen. Meine Reaktion darauf, wie du sie im öffentl. Chat sicherlich mitgelesen hast, war auch nicht richtig, dafür werde ich mich bei Thorbi auch noch persönlich entschuldigen. Aber der Ärger darüber war groß und hat mich zu meiner Schreibweise hingerissen. Weil man es einfach nicht versteht, dass erfahrene Spieler zu solchen Mitteln greifen müssen. Auch wenn es nur der Moral widerspricht.

LG

Ich möchte nur hinzufügen, dass ich mir keiner bösen Absicht bewusst war, sonst hätte ich mir eine Ausrede einfallen lassen, und nicht das einfach so erzählt. In diesem Sinne warten wir einfach auf eine Entscheidung des Admins. Was mich nur verwundert ist, dass du jetzt erst aktiv wirst, und das nachdem ich 3 Wochen inaktiv war.

Mein Partner war auch so gut wie nie Online, weil er das Spiel nicht mehr mag, der ist da raus aus dieser Thematik, und auch das wird der Admin sehen, seine Spielbewegungen sollten ja nachvollziehbar und recht übersichtlich sein.

Übrigens hatte ich mir vor einer Woche überlegt mein Konto zu löschen, weil ich keine Lust mehr habe, eben auch weil ich mit meinem Partner nicht handeln kann, und das doof ist... Aber nachdem ich keine Spuren verwischen will, muss ich ja noch angemeldet bleiben.

Ich hoffe dass du dich bis der Admin sich mal wieder ins Spiel bequemt hat mir gegenüber normal verhältst. Also sowas wie das im Chat von heute früh meine ich damit.

Mein Partner war auch so gut wie nie Online, weil er das Spiel nicht mehr mag, der ist da raus aus dieser Thematik, und auch das wird der Admin sehen, seine Spielbewegungen sollten ja nachvollziehbar und recht übersichtlich sein.

Ich bin zugegebenermaßen echt gespannt, ob das Spiel überhaupt trackt, wer wem wann was zu welchem Preis geschickt hat. Nach meinem Eindruck von Maikel, wird er sowas sicher nicht vorgesehen haben und verlässt sich einfach darauf, dass es reicht, die IP beim LogIn zu speichern für Vergleich beim Handeln.

Wenn ich es recht im Hinterkopf hab ist maxPreis = 2x MaxVK

Hallo Thorbi,

ich bin deswegen erst aktiv geworden, weil das gleiche Spiel jetzt mit einem neuen Spieler angefangen hatte. Ich wäre auch gar nicht drauf gekommen, hätte Jukka nicht darauf hingewiesen. Normalerweise ist es mir auch scheissegal, wenn jemand ohne Tricks nicht spielen kann. Zuerst vermutete ich eigentlich einen Multi ACC. Ich habe auch erst reagiert als Alex Kerlana wegen "seiner Sache" im öffentl. Chat darauf angesprochen hatte. Nur genau darum. Denn man sollte zuerst vor der eigenen Türe kehren bevor man andere kritisiert. Denke da sind wir gleicher Meinung. Was uns zwei betrifft, muss ich mich wohl bei Dir entschuldigen für meine aggressive Vorgangsweise der Kommunikation die wir geführt hatten. Ich hoffe Du nimmst meine Entschuldigung zur Kenntnis. Nur gab es in weiterer Folge auch diese Aussagen von Dir, bezüglich Kwong, die mich einfach böse gemacht hatten und mich verleitet hatten, so zu reagieren. Klar hätte ich den Verlauf NICHT posten sollen, keine Frage. Diesen Fehler sehe ich ein. Du hast mich aber hier wie das letzte Arschloch dastehen lassen und das hatte ich nicht für Ok befunden. 1. weil ich genauso wie Du auf neue Spieler eingegangen bin (auch schon zu Maikels Zeiten) und ihnen Starthilfe in allen mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten gegeben hatte. 2. Das ich Kwong auf miese Art und Weise aus Moskau vertreiben wollte. Weil sie einfach NICHT der Wahrheit entsprachen. Ich hatte mit Kwong diesbezüglich eine schriftliche Konversation, ist korrekt, diese verlief aber zivilisiert ab. Ich hatte ihn NUR GEBETEN seine Verkäufe in Moskau (er ist ja in Shanghai beheimatet) zu beenden, da Bench und ich Moskau aufbauen wollten und es genügend freie Städte gibt wo absolut nichts los war und auch nach wie vor nichts los ist. Kwong wird Dir das auch bestätigen können. Kwong war damit nicht einverstanden, was ich auch zur Kenntnis genommen hatte. Somit war die Sache für mich gegessen. Was du heute morgen gelesen hattest, war ein kleiner ironischer Seitenhieb auf unsere "Unterhaltung" die eigentlich nicht dir persönlich gegolten hatte, sondern als eine Antwort auf das Verschwinden von Waren oder besser gesagt auf "nicht ersichtliche Kostenstelle" zu Kerlanas Kommentar gegolten hatte. Wobei ich schlussendlich noch auf eine Zeile deiner PN antworten möchte: Ich hege weder Hass gegen Schwule, Lesben, Behinderte, Ausländer oder Andersdenkende, da ich normalerweise ein sehr umgänglicher Typ Mensch bin und selbstverständlich werde ich mich Dir gegenüber fair verhalten ..........und.......... trotz allem finde ich es schade das Du vom Spiel Abschied nehmen möchtest, da demnächst dann ein Spieler "über mir" fehlen wird den ich "jagen" kann. ;-)

LG

Ja einigen wir uns einfach da drauf, dass wir beide einfach überhitze Gemüter in der Situation hatten, ich meine da waren auch einige Texte drin auf die ich nicht stolz bin :)

Ja, es ist halt einfach eintönig und vor allem sehr sehr viel Arbeit geworden und da fehlt mir die Zeit, und auch der Anreiz, dass eben neue Sachen im Spiel kommen. Habe es mir ja lange genug angeschaut....

Alles klar.......... finds trotzdem schade. Ich würde noch ein wenig warten........vielleicht tut sich ja was............Gerüchte ;-)

Klar ....... Arbeit ist es .......... aber wenn man sich rein auf eine Stadt konzentriert, mit einem oder zwei Partner funzt das schon und hält sich einigermaßen in Grenzen.